Kontak-Foto

Detka, Dr. Carsten

Dozent, Unternehmensberater, Prozessbegleiter und Projektleiter

Dr. Carsten Detka ist Soziologe und arbeitet seit 2018 beim RKW Sachsen-Anhalt. Als Soziologe an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg hat er sich seit 2008 anwendungsbezogen intensiv mit berufsbiografischen Entwicklungsprozessen und Interaktionsprozessen in der Arbeitswelt sowie mit Gesundheitsforschung beschäftigt. Beim RKW arbeitet er als Projektleiter u.a. zu innovativen Beschäftigungsformen in Arbeitgeberzusammenschlüssen und zu sozialen Kompetenzen für die Arbeitswelt 4.0. Für das RKW Sachsen-Anhalt ist er als Berater im KMU-Bereich tätig.

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • Studienfach: Magister Artium (Hauptfach Soziologie, Nebenfächer Psychologie, Erziehungswissenschaften)
  • seit 2018: Projektleiter und Berater im KMU-Bereich beim RKW Sachsen-Anhalt
  • 2008 bis 2019: Projektleiter und Projektmitarbeiter an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • 2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Zahlreiche Publikationen, u.a. zu Gesundheit und Arbeitswelt sowie zur Biografieanalys

Spezialgebiete und Referenzen

  • Kommunikation und Interaktionstraining
  • Soziale Kompetenzen in der Arbeitswelt und in der beruflichen Ausbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Berufsbiografische Beratung
  • Arbeitswelt 4.0
  • Digitalisierung der Arbeitswelt

Veranstaltungen des Dozenten

1 Termin am 07.04.2020

Was brauchen meine Auszubildenden und was braucht das Unternehmen?

Soziale Kompetenzen werden in der sich wandelnden Arbeitswelt immer wichtiger. Gerade angesichts der enormen Veränderungen durch die Digitalisierung hängen von den sozialen Kompetenzen der Auszubildenden nicht nur der Ausbildungserfolg, sondern auch die erfolgreiche Integration der Auszubildenden…