Kontak-Foto

Krüger, Simone

Diplom-Ingenieurökonomin, Trainer, Coach und Mediatorin, Dozent

Diplom-Ingenieurökonomin Simone Krüger war mehr als 20 Jahre in Führungsfunktionen in der Energieversorgung und im Bildungsmarkt tätig. Sie absolvierte verschiedene Zusatzausbildungen als Trainerin und Wirtschaftsmediatorin und besitzt die Lizenz als Insights MDI® -Berater. Seit 2015 ist Simone Krüger selbstständige Beraterin, Coach und Mediatorin. Ihre Schwerpunkte sind Business-Coaching, Führungs- und Kommunikationstraining, Teamentwicklung und Wirtschaftsmediation. Für RKWcampus ist sie seit 2017 als Dozentin im Führungskräfte - Traineeprogramm im Einsatz und leitet die Module zum Personalmanagement.


"...weil immer was geht!"

Beruflicher Werdegang und Qualifikation

  • 1982 - Studienfach: Betriebswirtschaft
  • seit 2015: selbständige Beraterin, Coach und Mediatorin
  • 2006 bis 2014: Geschäftsführerin, bze bildungszentrum energie GmbH,Tochterunternehmen der enviaM
  • 1994 bis 2014: Personalentwicklung, konzerninterner Coach, Trainerin und Mediatorin
  • 1994 bis 2010: Leiterin für Personalentwicklung, Aus- und Weiterbildung der enviaM
  • 1991 bis 1994: Ausbilderin und Leiterin der kaufmännischen Aus- und Weiterbildung der ESSAG
  • Trainerausbildung, Institut Neuland Künzell
  • Ausbildung zum Coach, DGFP Berlin
  • Praxiskompetenz für Beratung, Coaching u. Organisationsentwicklung, SL Consult Hamburg/FH Deggendorf
  • Ausbildung zum Wirtschaftsmediator, Steinbeis-Hochschule Berlin/Leipzig
  • Akkreditierung zur Insights MDI-Beraterin, Insights MDI Intern. Waldshut-Tiengen
  • Grundlagen NLP, Kröber Kommunikation Stuttgart

Spezialgebiete und Referenzen

  • Personalentwicklung
  • Mediation
  • Personalmanagement

Veranstaltungen des Dozenten

1 Termin am 10.09.2020

Führungskräfte - TRAINEE-PROGRAMM für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen

Dynamisches Unternehmenswachstum, Innovationen, permanente Herausforderungen des Marktes, Wettbewerbsbedingungen, sowie demografische Tendenzen erfordern fachlich hochqualifizierte Mitarbeiter in Führungspositionen.